erzlich illkommen bei ssential-ights


esuchen Sie uns auch auf unserer richrigen Homepage





eilstätte Chemnitz B. 2011
eelitz 2012
   
#1

Schwarzkollm Sühnekreuze

in Sühnekreuze Sachsen 06.08.2011 18:59
von ~ik~ • Ghostship | 1.317 Beiträge




1. Zwei junge Burschen bewarben sich um ein Mädchen. Einer erstach den Nebenbuhler. Dieses Kreuz wurde zum Angedenken an den Ermordeten gesetzt.
2. Im Jahre 1847 brannte der größte Teil des Dorfes ab und zwar auf den Herbst. Wollten die Leute noch vor Einbruch des Winters unter Dach und Fach kommen, mußten sie eilen. Einem Bauer erschien jenes Kreuz, daß sich in halb liegender Stellung befindet, recht geeignet zu einer Türschwelle und er benutzte es auch dazu. Nun "fing es im ganzen Hause an zu spuken". In der Nacht erhob sich ein Rasseln und Stöhnen im ganzen Hause, das Vieh wollte nicht fressen, war nur mit großer Mühe über jene Schwelle zu bringen u.s.w. Da brachte der Bauer den Stein schleunigst wieder an Ort und Stelle und hatte fortan Ruhe. (Ackermann 1894)
vgl. auch: Volksaberglaube & Brauchtum - Unglück und Spuk bei Versetzung eines Steinkreuzes oder Kreuzsteines
Text von suehnekreuz.de


ott schuf zwar die Zeit, aber von Eile hat er nichts gesagt. - Wer´s glaubt
zuletzt bearbeitet 06.08.2011 19:51 | nach oben springen

CURRENT MOON


ir distanzieren uns in aller Form von Lesern die sich strafbaren Zugang zu Gebäuden oder Grundstücken verschaffen und übernehmen dafür keine Haftung!!! Für all unsere Aktionen wurden Genehmigungen eingeholt. Unbefugtes Betreten ist Strafbar!!!

© by essential-nights.de. All rights reserved. | Kontakt | Impressum

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: NoPerfect
Forum Statistiken
Das Forum hat 919 Themen und 4544 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: